Logo

Projektmanagement

Steuern, kontrollieren, dokumentieren

Das IPMA-Projektmanagement ist modular aufgebaut – egal ob OEM, Tier 1 oder 2nd Range Supplier. Ihr Vorteil: Wir unterstützen Sie genau an der Stelle, an der Sie Hilfe benötigen.

Die Berater der IPMA analysieren Angebote, kommunizieren Vorschläge, bewerten das Risiko und ermitteln Projektkosten

Ausschreibung

Eine präzise und zielgerichtete Angebotsanfrage spart bereits zu Beginn des Beschaffungsprozesses Zeit und Geld. Vertrauen Sie uns und unserer Marktkenntnis: Wir liefern Ihnen Lieferantenvorschläge und -bewertungen. Wir auditieren potentielle Lieferanten, erstellen für Sie das Lastenheft, und stellen die Anfrageunterlagen zusammen.

Beratung

Wir unterstützen Sie, indem wir die Angebote auswerten und analysieren, eine Vorschlagsliste verfassen, die Risikobewertung vornehmen und die Projektkosten ermitteln.

Betreuung und Koordination

Ist der Auftrag erteilt, übernehmen wir die technische Betreuung und Koordination der Lieferanten. Unsere Kunden erhalten Betreuung und Beratung bei Engineering, Konstruktion, Anfertigung und Einarbeitung/Produktion, inklusive Änderungsmanagement und Kalkulation.

Termin- und Ressourcenplanung

Zu unserem Service gehören das Erstellen von Terminplänen in MS Project oder R-Plan, die Vorplanung der notwendigen Ressourcen sowie die entsprechende Terminprüfung, die Auswertung der Lieferantenangaben (Plausibilitätsprüfung) und ggf. die Erstellung einer kritischen Terminplanung.

IPMA Consulting und Projektplanung

Follow-up beim Lieferanten

Lieferantenseitig prüfen wir für Sie die Ist-Stände und Meilensteine sowie die Qualitätsstandards anhand eines Fertigungsmonitorings. Außerdem erfolgt eine Prüfung und Vorabnahme der Betriebsmittel.

Die Experten der IPMA überwachen und analysieren die Optimierungsmaßnahmen nach der Implementierung.

Qualitätsprüfung

In diesem Schritt erfolgen Teilabnahmen, Messberichtsanalysen sowie Funktions- und Verbauprüfungen. Maßnahmenblätter und Serienfähigkeitsnachweise erhalten Sie ebenfalls von uns.

Änderungsmanagement

Unser Änderungsmanagement umfasst Machbarkeitsuntersuchungen, Änderungsvergleiche, Simulationsauswertungen und Änderungsbewertungen. Es erfolgen eine Bewertung der Änderungsangebote und eine Bauteildokumentation.

Dokumentation

Wir erarbeiten für Sie Übersichtsdarstellung (z. B. Teileverfügbarkeit, Terminanalysen, Kostenverfolgung, Qualitätsreport, Maßhaltigkeit, Fertigungsstände), Lebenslauf, Messberichtsanalysen, Änderungsbewertung und -dokumentation, Statusberichte, Reifegradspiegel sowie ein abschließendes Projektreview.

Wir sind für Sie da

Kontakt

Ihr Projekt ist komplex. Wir machen es Ihnen einfach. Packen wir es an.